Frühlingserwachen in der Forster Innenstadt

Bunt wird es am 26. März 2021 rund um die Stadtkirche St. Nikolai in der Forster Innenstadt.

Auf dem mittlerweile 21. Themenmarkt präsentieren sich unter dem Motto „Frohe Ostern“ von 8 bis 16 Uhr regionale Erzeuger, Anbieter mit Pflanzen und Frühjahrsblühern für die ersten Balkon- und Gartengestaltungen sowie Vereine.

Die Evangelische Stadtkirchengemeinde Forst lädt bereits an diesem Tag zur „Offenen Kirche“ ein. Von 10 bis 16 Uhr sind Besucher herzlich willkommen und können gern mit den seit 1. Januar in Forst wirkenden Pfarrern Simon Klaas und Tobias P. Jachmann ins Gespräch kommen. Weitere Partner sind der Museumsverein der Stadt Forst (Lausitz) e.V., welcher Einblicke in seine Arbeit vermittelt und interessante Lektüre anbietet. Auch der Osterhase ist in der Innenstadt unterwegs und verteilt an die Bürger*innen, Marktbesucher und Kinder bunte Eier und Naschereien. Dabei unterstützen das Netzwerk Gesunde Kinder Spree-Neiße in Trägerschaft der Lausitz Klinik, der NIX e.V. sowie Bürgerinnen und Bürger der Stadt.

Gefördert wird der Forster Themenmarkt über das Bund-Länder-Programm „Sozialer Zusammenhalt – Zusammenleben im Quartier gemeinsam gestalten“.

KONTAKT

Stadt Forst (Lausitz)
Lindenstr. 10-12
03149 Forst (Lausitz)
Bauamt
Frau Geisler
Tel.: 03562 989-406
DSK Deutsche Stadt-Grundstücksentwicklungsgesellschaft 
Ostrower Str. 15
03046 Cottbus

(C) 2019

Top