Freiflächengestaltung Sorauer Straße 42 – Baumaßnahmen haben begonnen

Das ehemalige Wohnhaus Sorauer Straße 42 wurde Ende des 2. Weltkrieges vollständig zerstört. Seit dieser Zeit ist das Grundstück eine brachliegende Freifläche und wird als wilder Parkplatz genutzt.

Die Freifläche befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Brandenburgischen Textilmuseum an der Kreuzung Sorauer Straße Ecke Badestraße.

Die Planung sieht eine gestalterisch ausgewogene Mischung zwischen der Grünanlage und den 8 Stellplatzflächen für Pkw vor. Die Gestaltung und Bepflanzung der Grünfläche orientiert sich an der Bepflanzung des Museumsvorplatzes. Durch den Einsatz der gleichen Bäume, Gräser und Stauden, setzt sich das Pflanzmuster fort und bildet eine gestalterische Einheit mit dem Museumsvorplatz. Dazu trägt auch die Errichtung einer Klinkersitzmauer im Eckbereich bei.

Mit der Umsetzung der Maßnahmen konnte Ende September begonnen werden. Aufgrund von notwendigen Kampfmittelsondierungen hat sich der Baubeginn um 4 Wochen verzögert. Die Fertigstellung der Baumaßnahme soll trotz alledem noch im Jahr 2020 erfolgen.

 

KONTAKT

Stadt Forst (Lausitz)
Lindenstr. 10-12
03149 Forst (Lausitz)
Bauamt
Frau Geisler
Tel.: 03562 989-406
DSK Deutsche Stadt-Grundstücksentwicklungsgesellschaft 
Ostrower Str. 15
03046 Cottbus

(C) 2019

Top