“1. Seifenkisten-Rennen” in Forst (Lausitz)

„1. Seifenkisten-Rennen“ in Forst (Lausitz)

*** ab sofort nähere Informationen auch unter: www.forster-seifenkistenrennen.de ***

*** gesucht werden Metallachsen und Räder … “alles was sich dreht…” ***

Am 5. September 2020 findet in Forst das „1. Seifenkisten-Rennen“ statt. Bürger der Stadt entwickelten mit dem Stadtteilmanagement diese Idee und rufen nun Hobbybastler, Eltern und Großeltern auf, gemeinsam mit den Kindern und Enkelkindern eine eigene Seifenkiste zu bauen. Dabei sind der Kreativität und Vielfalt keine Grenzen gesetzt. Einen ersten Eindruck vermittelt derzeit eine Ausstellung mit bereits fertiggestellten Seifenkisten, unter anderem aus einer Badewanne. Das im Rahmen einer Leerstandsgestaltung aufgewertete Geschäft befindet sich am Berliner Platz (Cottbuser Straße 16a).

Gestartet wird dann im September an der NeiĂźewiese am Kegeldamm. Auch wenn Forst (Lausitz) nicht unbedingt Rennstrecken wie beispielsweise im Erzgebirge bieten kann, ist der SpaĂź bei dieser Aktion vorprogrammiert. Neben dem Rennen auf einer abschĂĽssigen Strecke werden auch die verrĂĽcktesten Seifenkisten von einer Jury bewertet.

Wer Interesse hat, mitzuwirken, sich anmelden möchte oder erste Informationen, zum Beispiel zum Reglement, benötigt, kann sich gern an das Stadtteilmanagement der Stadt Forst (Lausitz) wenden:
T: 03562.664277, kathleen.hubrich@dsk-big.de

Partner des Vorbereitungsteams:
Thoralf HaĂź (Unternehmer)
Gundolf Fiehler
Günter Andreck (Bündnis Noßdorf – Tradition und Zukunft)
Kathleen Hubrich (DSK-BIG/ Stadtteilmanagement)
Steven Reich (Mehrgenerationenhaus Forst/ SOS Kinderdorf)

 

KONTAKT

Stadt Forst (Lausitz)
Lindenstr. 10-12
03149 Forst (Lausitz)
Bauamt
Frau Geisler
Tel.: 03562 989-406
DSK Deutsche Stadt-Grundstücksentwicklungsgesellschaft 
Ostrower Str. 15
03046 Cottbus

(C) 2019

Top